Aktuelle Ausstellung

Liebe Museumsfreunde und Kunstinteressierte,
aufgrund der allgemein gültigen Museumsschließungen haben wir für unsere Homepage einen virtuellen Rundgang durch die aktuelle Ausstellung „pas de deux“ der in Ludwigsburg lebenden Künstler Denise Moriz und Jörg Mandernach erstellt.
Wir hoffen sehr, dass wir unser Museum bald wieder für Sie öffnen dürfen und auch die Ausstellungsführung, die ursprünglich für den 08.11. geplant war, nachholen können.
Jörg Mandernach, 1963 in Saarbrücken geboren, erforscht seit über zwanzig Jahren die Möglichkeiten, Zeichnung und Malerei über die Fläche hinaus in den Raum hin zu erweitern.
In der Ausstellung sind Linolschnitte, Enkaustik-Malereien, ein Trickfilm und kleinformatige Bleistiftzeichnungen zu sehen, die während der Frühjahrs – Einschränkungen entstanden sind.
Mandernach studierte an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei Moritz Baumgartl, Wolfgang Gäfgen und Roland Winkler.
Seit 2005 nimmt er Lehraufträge an verschiedenen Hochschulen wahr, aktuell als Professurvertreter für Malerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart.

Denise Moriz, geboren 1959 in Lörrach, zeigt im Stadtmuseum Hüfingen lebensgroße Farbstiftzeichnungen sowie Aquarelle in der sie sich mit bekannten und unbekannten Personen und Persönlichkeiten auseinandersetzt. Die Aquarelle entstanden vor allem im Lockdown – in der Zeit der Isolation verband sich die Künstlerin virtuell mit Menschen, denen sie immer schon begegnen wollte. Denise Moriz studierte an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei Moritz Baumgartl und Paul Uwe Dreyer.
In der Region ist die Künstlerin keine Unbekannte: Ende der 1990er Jahre war sie als Kunsterziehern am Otto-Hahn-Gymnasium in Furtwangen tätig.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage und wünschen Ihnen allen gute Gesundheit!

Museumsquiz

Wir haben mit etwas spielerischem Ernst ein Museums-Quiz erstellt. Alle Antworten finden sich auf dieser Website. Als kleines Dankeschön für die Teilnahme bekommen alle Teilnehmer, die sich eintragen, eine Familienkarte für das Stadtmuseum nach Corona. – Bleiben sie bitte gesund.

Info: DENISE MORIZ und JÖRG MANDERNACH „pas de deux“ im Stadtmuseum Hüfingen

Foto 1: Denise Moriz “Walentina Tereschkowa”, 2020, Aquarell auf Bütten, 29,7 x 42 cm. Foto 2: Jörg Mandernach “lock down look up”, 2020, Bleistift auf Papier, DIN A4 © Fotos: Moriz/Mandernach, Impressionen der Ausstellung.


DENISE MORIZ/JÖRG MANDERNACH pas de deux

09.10.2020 – 10.01.2021

Stadtmuseum Hüfingen, Nikolausgässle 1, 78183 Hüfingen, Tel.: 0172/7210778, Rathausgalerie Hüfingen, Hauptstraße 16, 78183 Hüfingen